Kinesiologe Timo Bergmann-Soiné

- Traumana® Kinesiologie -

An der Röderaue 4, Radeberg (bei Dresden, Sachsen)
Tel.: 03528-455928 Fax: 03528-411546

Das Grosse ist einfach

Max Planck

Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie Dresden (Sachsen)Kinesiologie (Griechisch: „logos" = Lehre) ist die Lehre von der Bewegung und beschäftigt sich im engeren Sinne mit dem Zusammenspiel der Nerven, Muskeln und Knochen und ihrem Einfluß auf die Körperhaltung und Bewegungsabläufe.

Darüber hinaus arbeitet die Kinesiologie mit der seelischen, geistigen und übergeordneten spirituellen Ebene. Ihr Ziel ist es, Bewegung in festgefahrene Emotionen, Denkweisen, Glaubenssysteme und Verhaltensmuster zu bringen, um den Menschen seine Balance, seine Mitte und seinen Platz im Kosmos finden zu lassen.

Diese verschiedenen Ebenen werden über die Meridianenergie - der Grenze zwischen grob- und feinstofflichen Körper - verbunden. Die energetische Ebene ist der biochemischen, stofflichen Ebene übergeordnet, egal wo angesetzt wird - alles hat Wechselwirkung über diese Lebensenergie auf anderen Ebenen. So können unterschiedliche Ansätze letztendlich zum gleichen Ziel führen.

Kinesiologie Dresden (Sachsen)Diese universalen Möglichkeiten des diagnostischen und therapeutischen Vorgehens haben zu einer raschen Ausbreitung der Kinesiologie in der ganzen Welt geführt. Das Grundlagenbuch „Touch for Health" von John F. Thie - einem engen Mitarbeiter von Dr. George Goodheart - wurde in 14 Sprachen übersetzt und in über 50 Ländern der Erde wird nach internationalen Standards diese Methode gelehrt.

Der kinesiologische Muskeltest hat den Vorteil, dass der Klient direkt im Geschehen beteiligt ist und Test-Ergebnis und Korrektur selbst spürt und dann prüfen kann. Voraussetzung ist, dass der Patient auf der bewußten und unbewußten Ebene einverstanden ist, gesund werden will, sein Problem lösen und sein Ziel erreichen will.

Quellenangabe:IKA Programmheft 2011 Kinesiologie-Einführung Seite.12

Copyright © 2004 - 2018 - Timo Bergmann-Soiné